Kontakt

Büro Kiel
+49 431 98282535
Waisenhofstr. 1b
24103 Kiel

Büro Speyer
+49 6232 8544566
St.-Velten-Gasse 3
67346 Speyer

info@lorenzundfuchs.de

Newsletter Marketing

Das LF 3 Wege Konzept

Sie möchten einen Newsletter erstellen, sind sich aber nicht sicher, ob er für Ihre Anwaltskanzlei sinnvoll ist? Die Antwort auf diese Frage lautet eindeutig: Ja, es ist sogar sehr sinnvoll! Denn die Vorteile von Newsletter Marketing liegen auf der Hand.

Vorteile von Newsletter Marketing

Im Rahmen der gesetzlichen Erfordernisse bieten Newsletter die einfache Möglichkeit, Kunden auf dem Laufenden zu halten. Beispielsweise können Sie mit einem Newsletter einfach und umfassend Ihre Mandanten über Neuigkeiten und Angebote informieren, sei es ein neues Urteil oder Tipps zur Sicherung von Steuervorteilen. Nicht umsonst setzen zahlreiche Unternehmen auf E-Mail-Marketing, denn es ist viel günstiger und schneller, als beispielsweise Briefe zu versenden. Außerdem können Sie besser nachvollziehen, welche Themen besonders gut bei den Empfängern ankommen. Ihr Return on Investment ist durch E-Mail-Marketing somit deutlich höher als bei klassischen Maßnahmen. Natürlich müssen Sie sich bei Newslettern jedoch an die gesetzlichen Vorgaben halten.

Kundenbindung

Durch den Versand von Newslettern können Sie Ihre Mandanten noch stärker an sich binden und somit langfristige Kundenbeziehungen aufbauen. Auch die Regelmäßigkeit der Newsletter trägt dazu bei, dass Sie immer wieder im Gedächtnis der Kunden bleiben und Sie sich somit von Mitbewerbern abheben.

Zielgruppenorientierung

Besonders für Spezialisten mit einer definierten Zielgruppe und spezifischen Themenbereichen ist ein Newsletter-Konzept ein unverzichtbarer Bestandteil der erfolgreichen Kundenbetreuung. Durch eine gezielte Ansprache und personalisierte Inhalte kann man die Kundenbindung stärken und langfristige Kundenbeziehungen aufbauen. Ein gut konzipierter Newsletter ermöglicht es außerdem, Feedback von Kunden zu erhalten und somit das Angebot und die Kundenbetreuung zu optimieren.

Also worauf warten Sie noch? Starten Sie jetzt mit Ihrem eigenen Newsletter und bleiben Sie mit Ihren Mandanten in Kontakt!